Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen e.V.

Unser Ortsverein wurde am 12. November 1973 in Leopoldshafen, dem heutigen Ortsteil der fusionierten Gemeinden Eggenstein und Leopoldshafen, gegründet. Noch lebende Gründungsmitglieder und auch heute noch AWO-Mitglieder sind Theo Timke (Ortsvereins-Ehrenvorsitzender), Leni Timke und Hildegard Hirt. Diese ist unsere "Hauptaktivistin" im Ortsteil Leopoldshafen.

AWO Senioren, Gäste und Mitglieder feierten ...

Bürgermeister Bernd Stober wünschte den anwesenden AWO-Mitglieder des Ortsvereins Eggenstein-Leopoldshafen frohe Weihnachten.

... im Krone-Saal der Gemeinde in Eggenstein. Ludwig Zimmermann, der Vorsitzende des AWO-OV freute sich, Bürgermeister Bernd Stober und die Mitglieder des Gemeinderats Pia Lipp, Jutta Zimmermann, Willi Nees, Wolfgang Ott, David Spelman-Kranich und Christian Derr begrüßen zu können.

Als Vertreter des DRK-OV Eggenstein-Leopoldshafen hieß er den Vorsitzenden Manfred Berger und die Leiterin des Bereiches Sozialarbeit Sigrid Schöler willkommen. Markus Bär, Leiter des AWO Seniorenzentrums Hardtwald Eggenstein und Roland Herberger, Vorsitzender des AWO Kreisverbandes Karlsruhe-Land waren ebenso der Einladung gefolgt.

Besondere Bedeutung bei der AWO, so Ludwig Zimmermann, habe die ehrenamtliche Mitarbeit. Regelmäßige Seniorennachmittage, besondere Aktivitäten zu Fasching, Ostern und in der Adventszeit, mehrfache Ausflüge, aber auch die Mithilfe bei der jährlichen AWO-Ortsranderholung erfordern einen zuverlässigen Helferkreis. Ohne diesen Einsatz der "Ehrenamtlichen" könnte das Sozialangebot der AWO Eggenstein-Leopoldshafen nicht umgesetzt werden. Dafür sprach der Vorsitzende allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Dank und Anerkennung aus. Sein Dank galt auch der Gemeinde für die wohlwollende Unterstützung der sozialen AWO-Arbeit.

"Blasenschwäche - kein Tabuthema", "Diabetes und Schlaganfall", "Hüftschmerzen" und "Rückenschmerzen" waren Themen der AWO-Inforeihe, für die Karin Roth, stvtr. AWO-OV Vorsitzende, folgende Referenten gewinnen konnte: Dr. med. Pia Bader, Ltd. Oberärztin; Dr. med. Joachim Aspacher, Chefarzt; Dr. med. Ralf Wetzel, Chefarzt; Dr. med. Ingo Scheppers, Chefarzt.

Hildegard Hirt, seit vielen Jahren aktiv dabei, sorgte auch in diesem Jahr wieder für den musikalischen Rahmen der Winterfeier. Der Gesangsgruppe Belcanto Eggenstein-Leopoldshafen gelang es - wieder einmal mehr - mit gefühlvoll vorgetragenen Melodien auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Vorweihnachtlicher "Besuch bei Frieda" brachte Turbulenzen beim vermeintlichen Kaffeegenuss in die Runde, als Frieda erklärte: "In der alten Kaffeekanne habe ich die Socken eingeweicht".

Unsere Aktivitäten

Neben den Ausflügen und der Ortsranderholung organisiert der Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen seit 1988 wöchentlich stattfindende Treffen in Eggenstein - im Wechsel Seniorengymnastik oder Seniorennachmittag im AWO Jugendhaus. In der Begegnungsstätte in der Haydnstraße 5 finden zudem interessante Vorträge der AWO Elternschule statt.

Vorträge in der Begegnungsstätte

  • Ich will in meiner Wohnung bleiben - so lange wie möglich, Vera Klusmann, Wohnberaterin, Dipl.-Pädagogin und Altenpflegerin DO, 12. März, 18:00 Uhr, kostenlos
  • Wohnungseinbruch - Wie kann ich mich schützen, H.-J. Rausch, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Karlsruhe DI, 14. April, 18:00 Uhr, kostenlos

Mitglied werden

Wenn Sie Mitglied im Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen werden möchten, finden Sie hier die Beitrittserklärung, die Sie einfach ausdrucken, ausfüllen und an die angegebene Adresse senden können.

Spendenkonto

Alle Angebote des Ortsvereins Eggenstein-Leopoldshafen werden von Ehrenamtlichen gemacht, die auf Ihre Unterstützung angewiesen sind.

Bankverbindung:
AWO Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen
IBAN: DE12 660 501 01 010 300 2119
Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen (BIC: KARSDE66XXX)

Vorsitzender

Ludwig Zimmermann ist der Vorsitzende des AWO Ortsvereins Eggenstein-Leopoldshafen

Ludwig Zimmermann
Silcherstraße 18
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Telefon: 0721/78 15 96 67
Fax: 0721/78 15 96 69
awo.ov-eggleo@awo-ka-land.de