Das Naturfreundehaus und die AWO-Küche

Die AWO setzt sich für eine sozial gerechte Gesellschaft ein, sie unterstützt Menschen, ihr Leben eigenständig zu gestalten und sie engagiert sich für sozial Schwache – so steht es in den Leitsätzen und so agiert auch der AWO Kreisverband Karlsruhe-Land e.V. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass innerhalb der AWO eine Integration und Beschäftigung gGmbH gegründet wurde, zu deren Einrichtungen das Naturfreundehaus „Am Eichelberg“ in Bruchsal zählt, das bereits seit 2007 von der AWO bewirtschaftet wird.

Schon zwei Jahre zuvor starteten die AWO-Küchenbetriebe zunächst im Seniorenzentrum "Am Hag" in Waghäusel-Wiesental und später dann in der International University in Bruchsal. Seit Mai 2012 besteht die AWO-Großküche in Bruchsal, um von einem zentralen Standort aus Kinder- und Jugendeinrichtungen, Altenheime und Mensen beliefern zu können.

Ebenfalls seit 2005 gibt den AWO-Partyservice, der von kleinen Firmenfeiern über Hochzeiten und Geburstage bis hin zu Stehempfängen und Großveranstaltungen einen perfekten Cateringservice liefert. Von gutbürgerlichen Klassikern bis hin zum Gourmetmenü - das Küchen-Team weiß, wie es den Gaumen seiner Gäste verwöhnen kann.

Ansprechpartner rund um das Thema AWO-Küche

Siegfried Hess
Stegwiesenstraße 8a
76646 Bruchsal
Telefon: 07251/3 03 08 58
Fax: 07251/3 02 99 60
s.hess@awo-ka-land.de