Tolle Stimmung beim Weiberfasching bei den AWO Senioren in Weingarten

Tolle Stimmung beim Weiberfasching bei den AWO Senioren in Weingarten

Auch vor den AWO Senioren in Weingarten macht das närrische Treiben in der Region nicht Halt. Zum Weiberfasching im AWO Heim in der Dörnigstraße wurden die Narren von der AWO-Queen begrüßt, welche in gereimter Form ihren Hofstaat vorstellte. Das "Hofballett" hatte ebenso einen gelungenen Auftritt wie das Duo Angelika und Gisela, welches die Senioren und Seniorinnen mit viel Gesang auf eine Reise um die Welt mitnahmen. Spitze Vorträge bei denen gelacht und nach Zugabe gerufen wurde waren an der Tagesordnung. Mit Bernd Schmid am Akkordeon wurde gesungen und geschunkelt. Zum Abschluss gab es noch eine leckere Gulaschsuppe.

Fröhlich und glücklich über den schönen Nachmittag verabschiedeten sich die zahlreichen Gäste. "Des war schener wie im Fernseh" sagte eine Seniorin zum Abschied.

Zurück