Wanderausstellung „#DieUNundWIR“

Im Landkreis setzt sich die AWO gemeinsam mit vielen anderen Verbänden, Parteien und Organisationen für ein gerechtes und nachhaltiges Zusammenleben ein. Kooperation und Zusammenarbeit sind unerlässlich, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Das gilt bei uns vor Ort und umso mehr auf internationaler Ebene. Hier setzen sich die Vereinten Nationen (UN) für Friedenssicherung, Menschenrechte, Umwelt und Entwicklung ein.

Die AWO unterstützt die Ziele der Vereinten Nationen. Deshalb freuen wir uns, dass vom 6. – 28. Juni die Wanderausstellung „#DieUNundWIR“ in den Räumen der AWO-Geschäftsstelle Bruchsal (Prinz-Wilhelm-Straße 3, 76646 Bruchsal) Halt macht.

#DieUNundWIR ist eine multi­mediale Aus­stellung, die Wissen rund um die Vereinten Nationen durch Texte, Illus­tra­tionen, Fotos sowie einen Film und ein Spiel vermittelt. Mittels inter­aktiver Elemente kann die Bedeu­tung der Welt­organisation und die Aus­wirkungen ihres Handelns auf unseren All­tag erfahren werden. Unter den Titeln „Was tun die UN konkret gegen Armut und für die Wahrung der Menschen­rechte?“, „Wie treten sie dem Klima­wandel entgegen?“, „Wie kann es ihnen besser gelingen, den Frieden zu sichern?“ in­formiert die Aus­stellung über die wichtig­sten Arbeits­felder der Vereinten Nationen, die Arbeits­weise und den Auf­bau.

Die Ausstellung hat für den allgemeinen Publikumsverkehr im Ausstellungszeitraum mittwochs von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Zurück