Wichtige Informationen für Besucher*innen ab 24.11.2021

Liebe Angehörige, liebe Besucher*innen,

wir befinden uns seit, 17.11.2021, in der Corona Alarmstufe.

Für Besuche in Pflegeheimen als private Zusammenkunft i.S.v. § 9 CoronaVO gelten folgende Bestimmungen:

Immunisierte (= genesene oder geimpfte) Personen sowie Personen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben oder sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission besteht, bleiben bei der Ermittlung der Personenzahl und des Haushalts unberücksichtigt.

In der Alarmstufe sind Besuche nur durch eine nicht immunisierte Person zulässig.

Alle Besucher*innen, auch diejenigen, die vollständig geimpft oder genesen sind, müssen laut dem Infektionsschutzgesetz vor Ihrem Besuch einen negativen Schnelltest vorweisen.

Wir bieten aufgrund der steigenden Inzidenz montags bis freitags von 10:00 bis 11:00 Uhr Tests für Besucher*innen an. Die Testung findet im Eingangsbereich statt, bitte melden Sie sich bei der Verwaltung oder Pflegedienstleitung.

Falls Sie andernorts per Schnelltest oder PCR Test getestet werden, ist Ihnen der Besuch in unserer Einrichtung ebenfalls möglich. Bringen Sie dazu die Bescheinigung über das negative Testergebnis mit. Die Bescheinigung des Schnelltests darf nicht älter als 24 Stunden und die Bescheinigung des PCR Test nicht älter als 48 Stunden sein. Selbsttests, die freiverkäuflich sind, werden nicht als Testmittel anerkannt!

Besucher müssen während des gesamten Aufenthalts einen FFP2- Atemschutz tragen, für Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres ist eine medizinische Maske ausreichend

Besucher müssen einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten. Dies gilt nicht für Ehegatten, Lebenspartner oder Partner, Personen, die in gerader Linie verwandt sind, und Geschwister und deren Nachkommen einschließlich deren Ehegatten, Lebenspartnern oder Partnern, jeweils in Bezug auf die besuchte Person.

Besuche sind weiterhin nur in den Bewohnerzimmern möglich.

Die Einlasszeiten für Besucher sind aufgrund der Notwendigkeit von Einlasskontrollen eingeschränkt:
Wir bieten montags bis freitags von 10:00 bis 12:00 und von 15:00 bis 17:00 Uhr Besuche an.

An Wochenenden und Feiertagen bieten wir von 10:00 bis 11:00 und von 15:00 bis 16:00 Uhr Besuche an.

Die Dauer Ihres Besuchs ist nicht begrenzt, bitte tragen Sie jedoch auf der Besucherliste ein, wie lange Sie bei uns zu Besuch sind.

Alle Besucher*innen müssen die Bescheinigung Ihres negativen Schnelltests und ihren Impfass/ Genesenennachweis am Empfang vorzeigen.

Der Zutritt von nicht geimpften/genesenen Personen ohne gültigen negativen Schnelltest stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die den zuständigen Behörden gemeldet wird!

Bitte lüften Sie nach 30 Minuten durch.

Bitte haben Sie Verständnis für die sich wandelnden Einschränkungen. Alles, was wir tun, dient dem Schutz unserer Bewohner*innen und der Mitarbeitenden. Halten Sie sich bei Ihrem Besuch bitte an die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sowie Anweisungen der Mitarbeitenden.

AWO Seniorenzentrum Bundschuh

Die AWO bietet zahlreiche Dienstleistungen für Senioren an.
Die AWO bietet zahlreiche Dienstleistungen für Senioren an.
Die AWO bietet zahlreiche Dienstleistungen für Senioren an.

Wir suchen FSJler!

Impressionen

Ansprechpartner

Michael Koch Geschäftsführung & Heimleitung
Telefon: 07257/903001 Mobil: 0162/2511250

AWO Seniorenzentrum Bundschuh gGmbH

Anschrift:

AWO Seniorenzentrum Bundschuh gGmbH I Büchenauer Straße 17 I 76646 Untergrombach
Telefon: 07257/90 30 00 I Fax: 07257/90 30 19 I E-Mail: info@seniorenzentrum-bundschuh.de

Datenschutz-Hinweis:

Unsere Anfahrtskarte nutzt Google Maps, einen Dienst der "Google LLC". Klicken Sie auf diesen Text, um die Karte zu laden, dabei werden gegebenenfalls persönliche Daten aus Ihrem Aufruf (z.B. Browser, IP-Adresse und Uhrzeit/Datum des Aufrufs) an Server der "Google LLC" übertragen und dort gespeichert. Laden Sie die Karte nur, wenn Sie mit diesem Vorgang einverstanden sind.

Karte Laden

Betreute Wohnanlage Untergrombach

Im Wohngebiet Sand in Untergrombach liegt das Betreute Wohnen „Haus Silbertal“.

Weiterlesen …

Sozialstation Untergrombach

Die AWO Sozialstation Untergrombach ist eine zertifizierte Sozialstation und bieten Ihnen eine hohe Qualität.

Weiterlesen …